07.05.2019

Am Dienstag durften wir ein Brautpaar erneut am Lürr-Kropp-Hof mit unserem Tauben begeistern. Die Familie hat uns schon häufiger gebucht. Dieses mal sollte die Überraschung überwiegend mit Hochzeitstauben gestaltet werden. Also haben wir unsere gefiederten Freunde – weiße Brieftauben und Pfauentauben – eingepackt und sind nach Bremen gefahren.

Damit es gut aussieht, haben wir noch einen schönen Teppich und die dekorativen Herzen mitgebracht. Alles zusammen ergab ein tolles Bild, welches die Hochzeitsgesellschaft auch dankend für viele schöne Familienfotos aufgriff, wobei die besonders üppig gefiederten Pfauentauben natürlich die heimlichen Stars waren. Sowohl das Brautpaar als auch die Gäste hatten große Freude an unserer Aufführung, was sie im Nachhinein noch mehrmals zum Ausdruck brachten. Auch uns hat diese Überraschung viel Spaß gemacht!

Der Lür-Kropp-Hof in Bremen-Oberneuland ist ein über 200 Jahre alter, reetgedeckter niederdeutscher Zweiständer-Fachwerk-Bauernhof. Das Haupthaus ist eingebettet in den weitläufigen Park des Lür-Kropp-Hofes.
Quelle: Wikipedia