02.05.2019

Die Schwester des Bräutigams hatte uns zum Standesamt in Gütersloh bestellt, um das Brautpaar und die türkischen und französischen Hochzeitsgäste zu überraschen. Als Highlight nach der standesamtlichen Trauung hatte sie sich einen Korb mit Hochzeitstauben gewünscht. Auf einem angrenzenden Fußgängerweg dekorierten wir den Korb und stellten unsere weißen Herzständer dazu auf. Die Gäste gruppierten wir in einem Halbkreis darum herum. Als das Brautpaar aus dem Standesamt trat, begleiteten wir es feierlich zu unserem Überraschungskorb, den das Paar unter begeistertem Applaus der Gäste öffnete. Auch Passanten, die unseren Aufbau im Vorfeld beobachtet hatten, gratulierten uns zu diesem schlichten aber sehr eleganten Arrangement